Hunde lesen lernen

Die Körpersprache ist ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Hunden und zwischen Hund und Mensch. Doch gerade in diesem bedeutsamen Bereich kommt es immer wieder zu Missverständnissen.

Sind Hunde die mit der Rute wedeln wirklich immer freundlich gestimmt?

Will ein Hund, der sich auf den Rücken legt auch immer am Bauch gekrault werden?

Immer wieder berichten Hundebesitzer, dass ihr Hund plötzlich und unerwartet zugebissen hat. In diesen Fällen wurden die fein abgestuften Signale des Hundes, die den Angriff ankündigten, nicht wahrgenommen.

Die einzelnen Hunderassen unterscheiden sich im Aussehen teilweise stark voneinander. Daraus resultiert auch eine Abweichung in Mimik und Gestik. Ein Hund mit Hängeohren kann die verschiedenen Stellungen der Ohren nicht so differenziert ausführen, wie ein Hund mit Stehohren. Genauso fällt es beispielsweise schwer, bei einem Shar Pei eine glatt nach hinten gezogene Gesichtshaut zu erkennen. Auch Hunde mit sehr langem Fell werden oft von Artgenossen missverstanden, da die für die Beurteilung der Körpersprache relevanten Partien meist verdeckt sind.

Diese Rassemerkmale erschweren nicht nur dem Menschen die Beurteilung des Gemütszustandes von Hunden, sie sorgen auch für Missverständnisse innerhalb der Art.  

Wir beschäftigen uns bei diesem Vortrag mit:
– Drohen
– Imponieren
– Beschwichtigungssignalen (Calming Signals)
– Angst / Unsicherheit
– Spiel

Außerdem schauen wir uns gemeinsam einige ausgewählte Videos an, werden diese dann analysieren und deuten, um das gerade Gelernte direkt zu vertiefen und anzuwenden.\n\nDieser Vortrag richtet sich an alle, die Konfliktsituationen zwischen Hunden und auch zwischen Hund und Mensch eher erkennen und somit heikle Situationen verhindern möchten.

Der Vortrag richtet sich auch an alle Hundehalter, die das Verhalten Ihres Hundes im Alltag einfach besser verstehen wollen.

Termin & Anmeldung

Datum: Mittwoch 13.03.2019

Uhrzeit: 19.20 Uhr – ca. 21.00 Uhr

Kosten: 20€ pro Person

Veranstaltungsort: Ladenlokal Petsfirst
Gildenstraße 28, 46117 Oberhausen

Ruhrpottschnauzen News

Hey, schön dass du da bist!

Möchtest du ein paar Tipps bekommen, wie du das Training mit deinem Hund im Handumdrehen optimieren kannst?


Dann hol dir das kostenlose Skript!
Trage hier deine E-Mail Adresse ein und du bekommst das Skript direkt zugeschickt!

Du hast dich erfolgreich angemeldet!