Welpentraining

Im Welpenkurs lernen die Kleinen verschiedenste Umweltreize und Situationen kennen. Wir treffen uns an verschiedenen Orten, damit die Welpen ihre Umgebung sorgfältig kennenlernen. Dabei ist es besonders wichtig, dass die Welpen sich zu jeder Zeit sicher und wohl fühlen. Sie sollen nicht mit zu vielen Sinneseindrücken überfordert werden. Das Cool-Down-Training beginnen wir schon in der ersten Stunde, damit die Kleinen lernen sich außerhalb der häuslichen Umgebung zu entspannen, auch in Anwesenheit von Artgenossen und Spielkumpeln. Um auf jeden Teilnehmer individuell eingehen zu können besteht die Welpengruppe aus höchstens vier Mensch-Hund Teams. 

Der Welpenkurs richtet sich an alle Welpen ab der 9. bis zur ca. 16. Woche.

In dieser Gruppe geht es hauptsächlich darum, eine vertraute Bindung zum Menschen aufzubauen und andere Hunde – gleichen als auch anderen Alters – kennenzulernen. Auch lassen wir spielerisch erste Signale einfließen:
– Kommen auf Zuruf
– Aufbau eines Markersignals 
– Den eigenen Namen kennen
– Aufmerksamkeitssignal
– Sitz
– Platz

Termin & Anmeldung

Nächster Kursstart Freitagsgruppe: 02.08.2019
immer von 17:00 – 18:00 Uhr

5 Trainingsstunden á 60 Minuten

Kosten: 99€ 
inklusive Trainingsskripte zu den Übungen

Voraussetzungen für das Training:
Dein Hund muss haftpflichtversichert und grundimmunisiert sein und ein Brustgeschirr tragen.

Ruhrpottschnauzen News

Hey, schön dass du da bist!

Möchtest du ein paar Tipps bekommen, wie du das Training mit deinem Hund im Handumdrehen optimieren kannst?


Dann hol dir das kostenlose Skript!
Trage hier deine E-Mail Adresse ein und du bekommst das Skript direkt zugeschickt!

Du hast dich erfolgreich angemeldet!